Elektroräder (Pedelecs) mit Rücktritt?

Nicht alle Elektroräder kann man mit einer Rücktrittbremse erwerben. Das ist für viele Radler ein Problem.

Rücktritt nur mit Vorderradantrieb?

Bisher war es so, dass nur E-Räder mit Vorderradantrieb einen Rücktritt haben konnten. Weder Antriebe in der Hiterradnabe, noch Mittelmotoren gab es mit Rücktritt. Somit waren Freunde dieser Bremstechnik auf Frontantriebe angewiesen.

Mittelmotor mit Rücktrittbremse

Seit Frühjahr 2011 gibt es Neuerungen: Zuerst hat die Firma Derby Cycles (besitzt u.a. die Marken Kalkhoff, Raleigh, Rixe) einen Mittelmotor entwickelt, der einen Rücktritt ermöglicht, er firmiert unter dem Namen Impulse, mittlerweile gibt es Version 2.0. Nach eigenen Angaben werden diese Motoren besonders in komfortablen E-Rädern für die Kundengruppe 50+ verbaut. Mittlerweile bauen auch verschiedene andere Hersteller Mittelmotoren mit Rücktritt, etwa Panasonic. Bosch allerdings weiterhin nicht. Hier geht es zu einem Vergleich unterschiedlicher Mittlemotoren: Bosch, Panasonic und Impulse.

Was gibts Neues? Lest die neuesten e-Rad Hafen Artikel hier

Top e-Rad Hafen Artikel (meist gelesen)

e-Rad Hafen zum Thema Radpolitik

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.